Erstellte Forenantworten

11 Antworten anzeigen - 1 bis 11 (von insgesamt 11)
  • Autor
    Beiträge
  • als Antwort auf: Inhalte suchen #30640
    APIS Moderator
    Moderator

    Der IQ-Explorer ist die Suchmaschine innerhalb der IQ-Software. Eine Dateisuche kann auf beliebigen Datenständen durchgeführt werden. Es kann ein Suchfilter, z.B. offene Maßnahmen, ausgewählt werden. In der Ergebnisliste sind die Daten dann auf die Dateien verteilt. Die Suchergebnisse können, auch wenn sie in mehreren Dateien liegen, parallel bearbeitet werden.

    als Antwort auf: Bemerkungen #30638
    APIS Moderator
    Moderator

    Aufgrund der Performance wird nicht alles gezeigt. Technisch ist es aber möglich beliebig viele Bemerkungskategorien anzulegen und die Bemerkungen mit beliebig vielen Informationen auszustatten (Grafiken, Texte, eingebettete Dokumente).

    als Antwort auf: Welches Abo von Deepl wird benötigt #30636
    APIS Moderator
    Moderator

    Es wird ein kostenpflichtiges Abo von DeepL benötigt. Die Preise hängen von der Menge der zu übersetzenden Zeichen ab. Welches Paket Sie benötigen, muss von Ihnen individuell geprüft werden.

    APIS Moderator
    Moderator

    Nein, das wurde in der Version 7.0 geändert und muss nicht mehr deaktiviert werden. Die Funktionsnetze haben keine Auswirkung mehr auf die Berechnung der FIT-Werte.

    APIS Moderator
    Moderator

    Die Maßnahmen müssen aus den Varianten hochgeladen werden. Es kann ein Workaround gefunden werden, welcher zu einer eigenständigen Struktur ausgeleitet wird, von der aus die Maßnahmen hochgeladen werden.

    als Antwort auf: Daten auf dem CARM-NG-Server bearbeiten #30627
    APIS Moderator
    Moderator

    Auf dem CARM Server ist keine Bearbeitung möglich. Es können Module/Bausteine abgelegt werden, bei denen z.B. auch der Control-Plan angelegt ist. Diese Information war dann bereits beim Hochladen vorhanden und deshalb ist sie es auch beim Herunterladen.

    als Antwort auf: Schnelles Aufbauen eines Formblattes #30625
    APIS Moderator
    Moderator

    Durch die Reduzierung der dargestellten Informationen, können die erwähnten Schritte optimiert und beschleunigt werden. Diese Einstellungen werden in den Anzeigeoptionen vorgenommen. Es kann zudem bereits beim Öffnen eines FMEA-Formblatts ein Filter aktiviert, oder eine Faltung auf einer bestimmten Ebene durchgeführt werden, um nur die relevanten Informationen anzeigen zu lassen.

    als Antwort auf: APIS und DeepL #30622
    APIS Moderator
    Moderator

    Über die Netzwerkeinstellungen in dem Bereich Arbeitsplatzeinstellungen kann DeepL mit einem Authentifizierungsschlüssel eingebunden werden. Diesen Schlüssel bekommen Sie, nach Abschluss eines kostenpflichtigen Abo`s, direkt von DeepL.

    als Antwort auf: FMEA Änderungshistorie #30620
    APIS Moderator
    Moderator

    Das Änderungsdatum kann in der Suchergebnisliste gesehen werden. In den Bemerkungen (Eigenschaften –> Bemerkung) können Änderungen dokumentiert werden. Es kann auch eine Bemerkungskategorie angelegt werden (Extras –> Dokumenteneinstellungen). Die Bemerkungen sind in der Bemerkungsliste (Data Manager) hinterlegt. Alternativ können Änderungen auch über das Sitzungsprotokoll nachvollzogen und mit Bemerkungen ergänzt werden. Die umfangreichste Möglichkeit ist die Versionierung in der Projektverwaltung. Hier wird eine Baseline als Startpunkt erzeugt. Über die Spezifikation im abgedockten Objektinspektor kann die Änderung gesehen werden.

    als Antwort auf: Die Spalte „Filter Code“ im FMEA-Formblatt #30618
    APIS Moderator
    Moderator

    Zunächst sollte die Anzeigeoption „Filter Code“ im Formblatt überprüft werden, ob diese aktiviert ist. Der Filtercode kann in der Spalte „FC“ im Formblatt eingegeben werden. Der Träger des Filtercodes ist durch die Synchronisierung zur Maßnahmengruppe in der Strukturliste sichtbar. Die Bearbeitung des Filtercodes kann aber nur im Formblatt erfolgen.

    als Antwort auf: Prozessübergreifende Fehler #30616
    APIS Moderator
    Moderator

    Ja, das kann durch die Integration von Standardfehlern umgesetzt werden. Hierzu werden Informationen an Common-Cause-Elemente angefügt oder in eigene Strukturen gepackt. Hier kann beispielsweise die „Umwelt“ in einem Fertigungsbereich betrachtet werden, welche auf mehrere Arbeitsschritte Einfluss hat.

11 Antworten anzeigen - 1 bis 11 (von insgesamt 11)